Die Rottweiler Mix Hündin lebt schon einige Monate im Tierheim. Sie wurde auf der Straße aufgegriffen, niemand suchte nach ihr, so dass wir davon ausgehen, dass sie ausgesetzt wurde. Möglich, dass ihre vorherigen Besitzer mit ihr überfordert waren.
“ Yuna“ wiegt 32 kg und hat eine Schulterhöhe von ca. 60 cm und ist schätzungsweise zwei bis vier Jahre alt. Sie wirkt sehr athletisch und kräftig. Zudem ist sie sehr agil, spielfreudig, lern- bzw. arbeitswillig.
Mittlerweile hat sie eine gute Bindung zu ihren Pflegern aufgebaut. Ein heran führen an neue Personen, sehen wir nicht als schwierig an. Der erste „Kennenlernspaziergang“ wird aber auf jeden Fall mit einem Mitarbeiter des Tierheims erfolgen.
Auch wenn „Yuna“ auf uns einen problemlosen Eindruck macht, sehen wir durchaus potential, dass „Yuna“ auch anders kann, sollte es an konsequenter Führung mangeln. Keinesfalls soll dies bedeuten, dass man besonders „hart“ mit ihr umgehen müsse. Wie immer ist liebevolle Konsequenz gefragt. Um die nötige Sicherheit im Umgang mit „Yuna“ zu erlangen bzw. sie an neue Dinge heranzuführen, sollte ihr, besonders in der Anfangszeit, ein Maulkorb angelegt werden.
Hundeerfahrene Menschen mit einem geregelten Alltag, ausreichend Zeit für Aktivitäten mit „Yuna“, ob nun Hundesport, wandern etc., sehen wir als bevorzugte Adoptanten. Kinder sollten nicht im neuen Zuhause leben. Ebenso möchten wir die Hündin nicht in stark belebte Wohngebiete vermitteln.
Interessenten bitten wir telefonisch einen Termin auszumachen bzw. eine Email mit ihrer Te.nr. zuschicken.



Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.