Katze Maze kam zusammen mit ihren Jungtieren ins Tierheim. Sie ist ca. 2 Jahre alt und zeigt sich bei uns als sehr ängstlich und scheu. Sie verlässt meist ihr Versteck erst dann, wenn sie sich in Sicherheit wiegt. Für sie wünschen wir uns Katzenfreunde, die ihr die nötige Zeit geben und akzeptieren, dass aus Maze vielleicht keine „Schmusekatze“ wird. Wir würden uns freuen, wenn Maze, nach einiger Zeit der Eingewöhnung, eine Möglichkeit zum Freigang bekäme. 


Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.