Rusty ist ein ca. 8-jähriger Jack-Russel Mischling (SH 35 cm, KGW 8 kg) der drei Tage lang herrenlos durch die Stadt streifte, ehe er gesichert und ins Tierheim gebracht werden konnte. Bei uns hat sich der kleine Rüde schnell eingelebt und zeigt sich gegenüber seinen Artgenossen im Freilauf als überwiegend verträglich. Besonders gern beschäftigt sich Rusty mit jeder Art von Bällen. Sind keine Bälle vorhanden, bringt er wahlweise auch mit Freude vom Baum gefallene Äpfel und fordert zum Spiel auf. Er liebt lange Spaziergänge, wobei er hier durchaus als Leinenpöbler agieren kann. Um diesem Verhalten entgegen zu wirken, arbeitet derzeit regelmäßig eine Hundetrainerin mit ihm.
Für Rusty suchen wir hundeerfahrene Menschen, die ihm Sicherheit bieten können. Überlässt man dem kleinen Rüden die Führung, ist er terriertypisch schnell dabei, Dinge selbst bestimmen zu wollen. Handelt man dann nicht nach seinen Vorstellungen, neigt er in einigen Situationen zum Schnappen. Stellt man jedoch von Anfang an, liebevoll und konsequent, gewisse Regeln im täglichen Umgang auf, hat Rusty das Potential ein toller Begleiter zu werden.



Info: Tierbeschreibungen basieren auf Beobachtungen im Tierheim oder auf Informationen Dritter und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.